Yogasonntage für Anfänger-Mittelstufe

btr
Yogasonntage mit 3 Stunden Unterricht für Anfänger-Mittelstufe (A/M)

·     So, 28. April 2019
·     So, 19. Mai 2019
.     So, 30. Juni 2019
.     So, 18. Augus
t 2019

Schriftich Angemeldung erforderlich unter iyengar-yoga-zoller@snafu.de
Grundkenntisse aus mind. 1 Jahr regelmäßigem Iyengar-Yoga-Unterricht sind Vorraussetzung!
Uhrzeit: 10:00-13:00
Ort: Iyengar Yoga Studio Kreuzberg, Oranienstr. 163, 10969 Berlin
*Nicht für Schwangere und Leute mit starken körperlichen Einschränkungen geeignet*

Aktuell: Iyengar®Yoga für Anfänger

Samstag, 18. November, 15:00-16:30 Uhr

Dieser Mini-Workshop richtet sich an Anfänger und Interessierte, die die Grundlagen von IYENGAR®-Yoga kennen lernen wollen und in einer Übungseinheit von 90 Min. das breite Spektrum und die Wirkung dieser präzise ausgeführten und fordernden Yogahaltungen erfahren möchten.

Es sind keine Grundkenntnisse oder besonderen Voraussetzungen erforderlich – teilnehmen können Männer und Frauen aller Altersstufen ab 18 bis 80. Der Workshop eignet sich jedoch nicht für Schwangere und Leute mit akuten körperlichen Beschwerden.

Wer teilnehmen möchte, kommt mit bequemer Sportkleidung 15 Min. vor Beginn des Unterrichts, Matten werden gestellt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Ort: Yogaschule Brieselang, Am Markt 6.

Zeit: 15:00-16:30 Uhr

Preis: 15,00 €/pP

Ankündigung Yogawochenende im Juni

Auf vielfachen Wunsch habe ich ich nun beschlossen im Juni ein Yogawochenende anzubieten.
Der Termin: 17/18.Juni, jeweils 10:00-13:00 und 14:30-17:00

Ort: Iyengar Yoga Studio Berlin
Kosten: 120,-€

An diesem Tag wird mein regulärer Unterricht entfallen.

Dieses Yogawochenende eignet sich für alle, die bereits mindestens 2 Jahre regelmäßig Iyengar-Yoga-Unterricht nehmen.

Wir werden Sequenzen aus allen Asana-Gruppen üben.

Die längeren Sequenzen werden wir nutzen, um komplexere Haltungen vorzubereiten, tiefer zu gehen, und wir werden ausloten, was die intensivere Praxis in Körper und Geist bewirken kann.

Für Schwangere und ganz neue Anfänger ist das Wochenende nicht geeignet.

Das Wochenende findet statt, wenn sich mindestens 10 Leute anmelden. 15 TeilnehmerInnen sind das Limit.

Ich auch einen Aushang im Studio machen werde und die Veranstaltung auf Facebook ankündigen werde, rate ich euch, euch recht zeitnah anzumelden, wenn ihr Lust habt mitzumachen.

Ich freue mich auf verbindliche schriftliche Anmeldungen oder etwaige Fragen (per Mail an iyengar-yoga-zoller@snafu.de), bezahlt wird vor Ort beim Workshop. Ich werde euch schriftlich die Teilnahme bestätigen.
Namasté und bis bald

Louis

Father Joe in Polen

25-28.05.2017 – Fr. Joe Pereira in Wroclaw –
V Edition of intense yoga workshop with Fr. Joe Pereira
Wroclaw, 25 – 28 May 2017

(Workshop for practitioners of Iyengar Yoga)

Fr. Joseph Pereira

On a daily basis – Father Joe, born in 1942, Iyengar Yoga teacher from Bombay India, graduated from psychology, philosophy and theology in India, and therapeutic studies in the USA. He is the founder and director of Kripa Foundation (kripa-gracka) and consultant to the Archdiocese of Mumbai d.s. Socialization of addicts. In 2009, the Government of India awarded him the Padma Shri Award, the highest award for merit for the Hindu nation. Since 1968 he has been practicing yoga under the supervision of Guruji B.K.S.Iyengar, whose elements are an integral part of Kripa’s program. At the request of Mother Teresa he led a retreat in Calcutta to the sisters of his congregation and inspired his Kripa Foundation to serve the addicts. Father Joe has also taught Christian Meditation for many years as a coordinator of the World Community for Christian Meditation in India. In 2010, he led the Meditatio in Katowice. Based on the principle that „Grace is realized in the body,“ he particularly associates Christian faith with the Hindu wisdom of taking into account the role of the body in spiritual growth. Weiterlesen

Warum einen Iyengar Yoga Workshop besuchen?

Ich werde in letzter Zeit öfter gefragt, wozu es gut sein soll, einen Yoga-Workshop) zu besuchen (ich spreche hier von Workshops von zertifizierten Iyengar-Yoga-Lehrern, ich kann nicht für andere sprechen).

Es gibt Workshops für Fortgeschrittene, für Anfänger, für frauenspezifische Themen, für einzelne thematische Schwerpunkte der einzelnen Asana-Gruppen, für spezifische körperliche Gegebenheiten etc. – aber nicht jeder dieser Workshops ist auf das gleiche Ziel ausgerichtet. Mal soll ein bestimmtes Problem beleuchtet werden, mal eine bestimmte Gruppe von Asanas intensiver geübt, mal auf einen bestimmten physiologische Effekt hingearbeitet werden etc., aber immer geht es vor allem darum, tiefer in die eigene Praxis einzutauchen, im Verlauf mehrerer Stunden (länger als 1-2 x in der Woche für 90 min.) an einem Tag oder sogar über viele Tage hinweg die eigenen Möglichkeiten besser kennen zu lernen, etwas zu verstehen (im Körper und/oder im Kopf), an Grenzen zu gelangen, neue Prozesse im Übenden anzustoßen.

Wer einmal einen Tag lang intensiv z.B. Vorwärtsstreckungen in einem gut aufgebauten WS geübt hat, weiß, welche eindrucksvolle Wirkung diese Asanas haben können und wie und warum wir sie im Iyengar-Yoga üben sollten.

Beim Üben der Asanas gibt es ein perfektes Gleichgewicht, zwischen dem, was ich investiere (Zeit, Energie, Konzentration, Präzision) und dem was ich dafür auf körperlicher und geistiger Ebene erhalte. Ich bekomme immer genau so viel (oder so wenig) von der Praxis zurück, wie ich investiere. Nie mehr oder weniger. So einfach ist das – und so schwer zu akzeptieren…

Workshop: Backbend-Basics/Basisarbeit in den Rückwärtsreckungen

ruckwshopSamstag, 5. Juli 10:00

Rückwärtsstreckungen sind wirkungsvoll und machen Spaß!

Sie erfrischen Körper und Geist und jeder kann sie ausführen.

In diesem Workshop wird es um die wirkungsvolle Vorbereitung der
Rückwärtsstreckungen gehen und die Basisarbeit in diesen Asanas.

Der Workshop richtet sich an alle,
die bereits länger als 1 Jahr regelmäßig zum IYENGAR®-Yoga Unterricht kommen,
er ist nicht geeignet für neue Anfänger und Schwangere.

Die Teilnehmerzahl ist auf max. 12 Leute beschränkt.

Wer teilnehmen möchte,
meldet sich bis einschließlich Dienstag, 24.6., per Mail bei louis@yogafriedrichshain.de an,
alles weitere folgt.

Studio Yoga Friedrichshain
www.yogafriedrichshain.de
Samstag, 5. Juli
10:00-12:00 Asanas
12:00-13:30 Mittagspause
13:30-16:30 Asanas

60,- €/pP