Warum einen Iyengar Yoga Workshop besuchen?

Ich werde in letzter Zeit öfter gefragt, wozu es gut sein soll, einen Yoga-Workshop) zu besuchen (ich spreche hier von Workshops von zertifizierten Iyengar-Yoga-Lehrern, ich kann nicht für andere sprechen).

Es gibt Workshops für Fortgeschrittene, für Anfänger, für frauenspezifische Themen, für einzelne thematische Schwerpunkte der einzelnen Asana-Gruppen, für spezifische körperliche Gegebenheiten etc. – aber nicht jeder dieser Workshops ist auf das gleiche Ziel ausgerichtet. Mal soll ein bestimmtes Problem beleuchtet werden, mal eine bestimmte Gruppe von Asanas intensiver geübt, mal auf einen bestimmten physiologische Effekt hingearbeitet werden etc., aber immer geht es vor allem darum, tiefer in die eigene Praxis einzutauchen, im Verlauf mehrerer Stunden (länger als 1-2 x in der Woche für 90 min.) an einem Tag oder sogar über viele Tage hinweg die eigenen Möglichkeiten besser kennen zu lernen, etwas zu verstehen (im Körper und/oder im Kopf), an Grenzen zu gelangen, neue Prozesse im Übenden anzustoßen.

Wer einmal einen Tag lang intensiv z.B. Vorwärtsstreckungen in einem gut aufgebauten WS geübt hat, weiß, welche eindrucksvolle Wirkung diese Asanas haben können und wie und warum wir sie im Iyengar-Yoga üben sollten.

Beim Üben der Asanas gibt es ein perfektes Gleichgewicht, zwischen dem, was ich investiere (Zeit, Energie, Konzentration, Präzision) und dem was ich dafür auf körperlicher und geistiger Ebene erhalte. Ich bekomme immer genau so viel (oder so wenig) von der Praxis zurück, wie ich investiere. Nie mehr oder weniger. So einfach ist das – und so schwer zu akzeptieren…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.